Herstellung von Metallelementen

Metallelemente für die Elektrifizierung der Eisenbahn

Das Unternehmen Kovinc d.o.o. begann im Jahr 2009 in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen ELCOND ingeniring d.o.o. mit der Herstellung von Metallelementen, welche bei der Ausführung und Erneuerung der Elektrifizierung des Streckennetzes der Slowenischen Eisenbahn Anwendung finden.

Die Produktion umfasst:

  • Alle Arten von Masten für Streckennetze des Typs M und LS.
  • Verankerungs- und Befestigungsausstattung, Halter der Fahrleitung wie: Konsolen, Spanner, Schellen für die Befestigung der Spanner an den Masten, Stützen für tragende Silikonisolatoren, Haltevorrichtungen für die Stützen der tragenden Silikonisolatoren, normale polygonische P-Arme, verstärkte polygonische K-Arme, Befestigungsvorrichtungen für polygonische Arme, Schellen für zwei polygonische Hebel, Schellen für vier polygonische Hebel …

Im Produktionsprozess werden ausschließlich die verlangten Materialien verwendet und bei der Verarbeitungstechnologie finden Laserschneiden und Roboterschweißen Anwendung!

Die hergestellten Elemente entsprechen den strengen Anforderungen und Standards sowie den von der Slowenischen Eisenbahn vorgeschriebenen Technischen Spezifikationen für Materialien, Ausstattung und Anlagen!

Unser exklusiver Händler für Metallausstattungen zur Elektrifizierung von Eisenbahnen ist das Unternehmen ELCOND Ingeniring, d.o.o.

Bildergalerie