Zertifikat EN 1090-1 und die Erfüllung der Anforderungen nach EN 1090-2

EN 1090-1
Erstausstellungsdatum: 19. 6. 2013
Gültig bis: 19. 6. 2020

Stahl ist ein Synonym für Kraft und Widerstandsfähigkeit, weil es nicht bricht und in seiner Festigkeit beständig ist. Was für das Material selbst gilt, ist jedoch nicht direkt auf die daraus produzierten Produkte übertragbar. Ein altes Sprichwort besagt, dass eine Kette nur so stark ist wie ihr schwächstes Glied! Unsere Firma Kovinc d.o.o. gewährleistet, dass jedes Element unserer Produkte die grundlegenden Eigenschaften des Materials behält. Dies ist entscheidend für Metallkonstruktionen. Wir sind damit in unserer Produktion sehr erfolgreich und können mit dem EN 1090 Zertifikat nachweisen, das unsere Produkte der höchsten Qualität in unserer Branche entsprechen.

Metallbauzertifikat nach EN 1090-2

Der seit 2014 obligatorische europäische Standard hat die Bedingungen für die Kennzeichnung von Stahlkonstruktionen mit CE-Kennzeichnung festgelegt und nimmt Bezug auf die Zuverlässigkeit von Stahl- und Aluminiumkonstruktionen sowie die technischen Anforderungen an die Ausführung von Stahlkonstruktionen.

Ein Zertifikat mit der Bezeichnung EN 1090 betrifft das Wesen unserer Arbeit. Deshalb arbeiten wir nicht nach den Anforderungen des Zertifikat EN 1090-1, sondern halten die Standards nach EN 1090-2 ein. Diese höheren Anforderungen machen uns besser, wettbewerbsfähiger und fortschrittlicher.

Das Zertifikat, welches wir im Jahr 2013 erhielten, ist ein Beweis für die mechanische Beständigkeit und Stabilität von Stahlkonstruktionen. Beide bilden eine zuverlässige Basis für die Sicherheit und Zuverlässigkeit aller unserer Produkte. Die strenge Qualitätskontrolle in unserer Produktion versichert unseren Kunden, dass sie genau das bekommen, was sie erwarten. Der Kern hierfür ist eine präzise Markierung, eine verbindliche Aussage über die Eigenschaften und eine Produktionskontrolle von der Auftragsannahme, über den gesamten Fertigungsprozess bis hin zum fertigen Endprodukt.

Was ist notwendig, um Stahlkonstruktionen von bester Qualität und Zuverlässigkeit zu produzieren?

  • Eine Revision und Überprüfung der Projektdokumentation.
  • Eine Revision der Einhaltung der mechanischen Resistenz und Stabilität des Objekts.
  • Ausgebildete Arbeitskräfte.
  • Hochprofessionelle Herstellung und Montage.
  • Geeigneter Korrosionsschutz.
  • Regelmäßige Analysen und Überblick über den Zustand.
  • Beurteilung des Zustandes und der Restlebensdauer der Konstruktion.

Das EN 1090 Zertifikat ist umfassend, genau und systematisch. Es stellt sicher, dass eine Stahlkonstruktion in Übereinstimmung mit den Vorschriften gemacht wird. Das Führen eines Unternehmens gemäß den Richtlinien des Zertifikats bedeutet, dass alle Produkte einem komplexen System mit definierten Prozessen zur Überwachung der Standards der Produktionsqualität unterliegen. Deswegen sind wir bei Kovinc d.o.o. besonders stolz darauf, dieses Zertifikat erhalten zu haben und es durch unsere gute Arbeit zu behalten. So erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden und erhalten die Qualität der Produkte gemeinsam mit der Qualität des Unternehmens.

Bildergalerie

Häufig gestellte Fragen

  • Halten Sie sich an alle Protokolle, die vom Zertifikat EN 1090-1 gefordert werden?
    Als Träger des Zertifikats führen wir alle geforderte Aktivitäten in Bezug auf den relevanten Umfang aus.
  • Wie können Sie nachweisen, dass Ihre Konstruktion sicher hergestellt wurde?
    Die Sicherheit der hergestellten Konstruktion wird durch die Beachtung von regulativen und fachlichen Anforderungen nachgewiesen. Die Beachtung aller Anforderungen ist aber aus den einzelnen Aufzeichnungen ersichtlich, die als Folge der erledigten Aktivitäten der Durchführung, Untersuchung, Kontrolle, Testungen und Prüfungen entstehen.
  • Handelt es sich beim EN 1090-1 um einen gesetzlichen Standard?
    Der Standard ist gemäß der Verordnung der Europäischen Union seit 2014 Pflicht auf dem gesamten Gebiet der EU.
  • Warum ist EN 1090 für das Unternehmen von Bedeutung?
    Der Standard ist außer für die Erfüllung von Vorschriften auch wegen der Gewährleistung der Sicherheit und Qualität der Produkte von Bedeutung.