Internationales Schweißzertifikat

ISO 3834-2
Erstausstellungsdatum: 1. 7. 2013
Gültig bis: 19. 6. 2020

Man sagt, Schweißen ist wie Nähen, wobei Feuer statt Faden verwendet wird. Bei Kovinc d.o.o., stellen wir sicher, dass unsere Stiche präzise, stark und gerade sind, und das Zertifikat ISO 3834-2 bestätigt dies. Die internationale Organisation für die ISO-Normung vergibt dieses Zertifikat nur an Unternehmen, die in einem komplizierten Prozess die höchste Schweißqualität erfüllen.

Die Komplexität von ISO 3834-2

Die Schweißnorm ISO 3834-2 ist der anspruchsvollste Standard für die Beurteilung der technischen und personellen Kompetenz in der Schweißleistung. Einfacher ausgedrückt: Sie erfordert das höchst qualifizierte Personal und einen Schweißkoordinator mit einem internationalen IWE Diplom, moderne Schweißgeräte und Maschinen sowie genehmigte Schweißverfahren. Bei Kovinc d.o.o., und darauf sind wir besonders stolz, haben wir hervorragendes Personal, das die härtesten Aufgaben und die komplexesten Projekte bewältigen kann. Wir investieren in Maschinen und Instrumente, um die besten Produkte zu liefern. Dies ist die einzige Möglichkeit, um beim Schweißen in und außerhalb einer Produktionshalle perfekte Ergebnisse zu erzielen.

Wir haben das Zertifikat am 1. Juli 2013 erworben und diese Investition in Qualität hat uns den Zugang zum anspruchsvollen europäischen Markt ermöglicht. Mit ISO 3834-2 wurden unsere Stahlkonstruktionen zur Elite. Das Niveau der Besten wurde mit einem internationalen Schweißtechniker, zertifizierten Schweißern und Betreiber von Schweißgeräten, Schweißprozessen nach qualifizierten Produktnormen, regelmäßiger Wartung von Ausrüstung und der Überwachung am Arbeitsplatz erreicht. Perfektionismus wird durch die strenge Kontrolle vor, während und nach der Produktion erzielt.

Das Schweißzertifikat ISO 3834-2 ist mit dem ISO-Zertifikat für Qualität und ISO 45001 Arbeitsschutzzertifikat verbunden, weil es sich hier um einen untrennbaren Dreier handelt: Hervorragendes Schweißen, Qualität und gesunde Mitarbeiter gehen Hand in Hand. Unser Prinzip ist, dass ein Unternehmen nur dann erfolgreich sein kann, wenn die Mitarbeiter mit Leidenschaft arbeiten. Fortschritt kommt mit dem Wunsch etwas zu schaffen einher, und dieser Wunsch kann in der Realität von einer Idee zum fertigen Produkt nur mit professionellem Wissen, modernen Geräten und Werkzeugen umgesetzt werden.

Das Schweißzertifikat ISO 3834-2 wird mit dem ISO 1090-1 Zertifikat erweitert, welches für Stahlkonstruktionen gilt, und wir adäquat mit dem ISO 14001 Zertifikat integrieren. Letzteres stellt sicher, dass wir ohne unnötige Verschmutzung unserer Umwelt und ohne übermäßige Abfallproduktion schweißen.

Alle Zertifikate – für sich alleine und in Beziehung zueinander – stellen wesentliche Grundsätze unseres Geschäfts dar und geben uns die Möglichkeit, unserem Wettbewerb stets einen Schritt voraus zu sein.

Bildergalerie

Häufig gestellte Fragen

  • Was bedeutet Standard ISO 3834-2?
    Bedeutet die Gewährleistung der Durchführung von Anforderungen bezüglich der Qualität beim Schmelzschweißen von Metallmaterialien mit umfangreicheren Anforderungen bezüglich der Qualität.
  • Stellt ISO 3834-2 für Sie einen Konkurrenzvorrang dar?
    Natürlich. Das Zertifikat bringt der Organisation einen Konkurrenzvorteil in mehreren Bereichen: Kostenersparnisse in der Produktion und in den Garantiezeiträumen, Aufhebung der Bedürfnisse nach externen Beurteilungen für die Zwecke des Lieferanten, Reduzierung des Umfangs der Reklamationen, Werbungseffekt usw.
  • Für welches Zertifizierungsniveau haben Sie sich im Unternehmen Kovinc entschieden?
    Im Unternehmen haben wir uns für das Niveau EXC3 entschieden.